Unsere Intention

Lange haben wir uns gefragt: Warum erhalten die vielen guten Dinge, die Handwerker, Designer und Ingenieure um uns herum und auf der ganzen Welt erschaffen, nicht die Aufmerksamkeit, die sie verdienen? Dann hatten wir eine Idee: Wir machen diese Dinge zu Geschenken.

Hier präsentieren wir Ihnen innovative und hochwertige Geschenkvorschläge aus einer sorgfältig gepflegten Sammlung. Dabei sind Sie unser erster Experte und entscheiden individuell: Passen unsere Vorschläge zum Menschen, den Sie beschenken möchten?

Ihre Einschätzungen werten wir aus, um unsere Vorschläge laufend zu verbessern. So finden die vielen guten Dinge zu den Menschen, die sie lieben – und Sie ein wirklich gutes Geschenk.

Die Gründer

Timo Heinrich unterstützt Schenkwerk mit seinem Wissen über menschliches Entscheidungsverhalten. Er forscht zu Innovationen und Verhaltensökonomik an der Universität Duisburg-Essen.

Norbert Stüken ist Experte für die Auswertung großer Datenbestände. Vor Schenkwerk arbeitete er für Bearingpoint und PwC, wo er Mittelständler und DAX-Unternehmen zu Business Intelligence und Geschäftsprozessen beriet.

Häufige Fragen

Was ist mit Beta-Phase gemeint?

Das bedeutet: Es gibt noch viele Verbesserungsmöglichkeiten. Sie helfen uns bereits sehr, indem Sie Schenkwerk ausprobieren und weiterempfehlen. So sammeln wir Erfahrungen und können unsere Vorschläge stetig verbessern.


Keiner der Vorschläge passt zu der Person, für die ich ein Geschenk suche. Warum?

Das tut uns leid. Allerdings stehen wir am Anfang unseres Vorhabens. Schenkwerk befindet sich noch in der Beta-Phase. Mehr dazu hier: Was ist mit Beta-Phase gemeint?


Wie nutzt Schenkwerk meine Daten?

Schenkwerk speichert Ihre Eingaben nur, um personalisierte Geschenkvorschläge zu ermitteln und diese Vorschläge zu verbessern. Natürlich können Sie bei der Namenseingabe auch Fantasienamen verwenden. Um die Funktionalitäten unserer Webseite anbieten und verbessern zu können, nutzen wir und unsere Partner sogenannte Cookies. Mehr Informationen dazu finden Sie hier: Datenschutz


Ist die Nutzung von Schenkwerk wirklich unverbindlich und kostenlos?

Ja. Schenkwerk macht Ihnen nur Vorschläge für mögliche Geschenke. Dies geschieht kostenlos und unverbindlich. Die Dinge, die wir vorschlagen, können Sie – wenn gewünscht – von ausgewählten Händlern beziehen. In manchen Fällen erhalten wir von diesen Händlern eine Vermittlungsprovision. Für Sie sind damit jedoch keine versteckten Kosten verbunden.


Wie erstelle ich ein Konto?

Um sich bei uns zu registrieren, klicken Sie im Konto-Menü rechts oben auf „Anmelden“. Anschließend können Sie Ihre E-Mail-Adresse und ein Passwort Ihrer Wahl eingeben. Wenige Minuten nachdem Sie auf „Anmelden“ geklickt haben, sollten Sie eine E-Mail von Schenkwerk erhalten. In dieser E-Mail befindet sich ein Link, den Sie aufrufen müssen, um Ihr Konto zu aktivieren. (Zum Aufruf klicken Sie entweder den Link direkt an oder kopieren Sie ihn in die Adressleiste Ihres Internet-Browsers.) Sollten Sie keine E-Mail von Schenkwerk erhalten, kontrollieren Sie bitte den Spam-Ordner Ihres E-Mail-Postfachs und die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.


Muss ich ein Konto erstellen, um Schenkwerk zu nutzen? Welche Vorteile bietet mir ein Konto?

Nein, Sie müssen kein Konto erstellen, um Schenkwerk zu nutzen. Ein Konto ermöglicht Ihnen jedoch, Geschenke zu speichern und zu verwalten. Für ein Konto sind außer Ihrer E-Mail-Adresse keine weiteren Angaben nötig. Aktuell bereiten wir viele zusätzliche Funktionen für Kontoinhaber vor.


Ich habe das Passwort zu meinem Konto vergessen. Was kann ich tun?

Sie können Ihr Passwort zurücksetzen. Klicken Sie dafür im Konto-Menü rechts oben auf „Anmelden“. Dort finden Sie dann den Link „Passwort vergessen?“. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, klicken Sie auf „Passwort senden“ und kontrollieren Sie den Posteingang Ihres E-Mail-Postfachs. Innerhalb weniger Minuten sollten Sie eine E-Mail von Schenkwerk erhalten. Die weiteren Schritte werden in dieser E-Mail erläutert. Sollten Sie keine E-Mail erhalten, kontrollieren Sie bitte auch den Spam-Ordner und die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.


Was muss ich tun, um mein Passwort zu ändern?

Melden Sie sich in Ihrem Konto an. Klicken Sie dafür im Konto-Menü rechts oben auf „Anmelden“ und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort an. Nachdem Sie auf „Anmelden“ geklickt haben, erscheint im Konto-Menü der Menüpunkt „Ihre Einstellungen“. In diesem Bereich finden Sie unter anderem den Link zu „Passwort ändern“. Um Ihr Passwort zu ändern, geben Sie dort bitte Ihr altes Passwort sowie zweimal Ihr neues Passwort an und klicken Sie auf „Passwort ändern“.


Was muss ich tun, um meine E-Mail-Adresse zu ändern?

Melden Sie sich in Ihrem Konto an. Klicken Sie dafür im Konto-Menü rechts oben auf „Anmelden“ und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort an. Nachdem Sie auf „Anmelden“ geklickt haben, erscheint im Konto-Menü der Menüpunkt „Ihre Einstellungen“. In diesem Bereich finden Sie unter anderem den Link zu „E-Mail-Adresse ändern“. Um Ihre E-Mail-Adresse zu ändern, geben Sie dort bitte Ihre neue E-Mail-Adresse an und klicken Sie auf „E-Mail-Adresse ändern“. Wenige Minuten später erhalten Sie dann eine E-Mail an die neue Adresse. Um diese Adresse mit Ihrem Konto zu verbinden, klicken Sie auf den Link in dieser E-Mail. Sollten Sie keine E-Mail von Schenkwerk erhalten, kontrollieren Sie bitte den Spam-Ordner und die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.


Wie kann ich mein Konto löschen?

Sie können Ihr Konto löschen, indem Sie eine E-Mail an nachricht@schenkwerk.de senden. Wir helfen Ihnen gerne weiter.


Gibt es auch eine Schenkwerk-App?

Schenkwerk ist bereits für die Darstellung im Internet-Browser Ihres Mobiltelefons oder Tablets optimiert. Wenn Sie im Browser Ihres Mobilgerätes eine Verknüpfung anlegen, wird darüber hinaus ein App-Icon auf Ihrem Mobilgerät angelegt. Im Chrome-Browser ist dies z.B. über die Option „Zum Startbildschirm hinzufügen” möglich. Wenn Sie online sind, können Sie so Schenkwerk wie eine App nutzen.


Ich finde Schenkwerk toll und würde Schenkwerk gerne unterstützen. Was kann ich tun?

Das freut uns. Sie unterstützen uns schon sehr, wenn Sie Schenkwerk nutzen und Ihren Bekannten von uns erzählen. Wir freuen uns auch sehr, wenn Sie sich bei Schenkwerk registrieren oder unsere Seite auf Facebook mit „Gefällt mir” markieren und ihr folgen.